Internationale Kosmetikmarke verkürzt Time-to-Market, strafft Abläufe und schafft Single Source of Truth mit Centric Software®

Tecnologia postato da amministrazione || 7 mesi fa

CAMPBELL, Kalifornien, 6. Januar 2022 – AHAVA, eine weltweit führende Kosmetikmarke mit Sitz in Israel, setzt auf die Product Lifecycle Management (PLM)-Lösung von Centric Software, um neue Produkte reibungslos einzuführen, das Time-to-Market zu verkürzen und Veränderungen zu bewältigen. Centric Software bietet die innovativsten Enterprise-Lösungen für die Planung, das Design, die Entwicklung, Beschaffung und den Verkauf von Produkten wie Bekleidung, Schuhen, Sportartikeln, Möbeln, Home Décor, Kosmetik und Körperpflege, Food & Beverage und Luxusartikeln, um strategische und operative Ziele der digitalen Transformation zu erreichen. Seit über 30 Jahren betreibt AHAVA wissenschaftliche Forschung, um die Wunder des Toten Meeres in Hautpflegeprodukte zu integrieren. AHAVA ist das einzige Unternehmen, das nachhaltige, qualitativ hochwertige und vegane Kosmetik- und Therapieprodukte auf der Basis von Schlamm und Mineralstoffen aus dem Toten Meer entwickelt. Das Unternehmen verfügt über 14 Standorte in Israel, weltweite Vertriebskanäle, drei Niederlassungen in den USA, Deutschland und China sowie einen Online-Shop. Die Produkte sind außerdem in Duty-Free-Geschäften rund um den Globus erhältlich. Mit seinem unermüdlichen Engagement für Innovation und Qualität hat der CEO von AHAVA Möglichkeiten zur Optimierung der Einführung neuer Produkte, zur Modernisierung der Kommunikation und der Workflows sowie zur Verbesserung der Datenqualität identifiziert, um in der Kosmetikbranche flexibler und wettbewerbsfähiger zu sein. Nach sorgfältiger Prüfung der Geschäftsprozesse und Altsysteme war AHAVA klar, dass man eine Lösung für die digitale Transformation brauchte. Dazu Asaf Hen, Vice President IT and Information Systems bei AHAVA: „Wir wollten eine Out-of-the-Box-Lösung, weil wir zeitaufwändige Anpassungen vermeiden wollten. Centric PLM ist hochgradig konfigurierbar und versetzt uns in die Lage, die Produktentwicklungsprozesse unserer Hautpflegeprodukte als schnell wachsende Marke zu optimieren und gleichzeitig das Time-to-Market zu verkürzen.“ Beeindruckt war Hen auch vom Vertriebsprozess und von der Möglichkeit, Centric PLM in der Cloud oder vor Ort zu betreiben. „Im Austausch mit großen Kosmetikmarken, die Centric PLM einsetzen, z. B. Kiko Milano, wurde uns klar, dass wir von anderen lernen können – und das wollen wir auch tun. Das ist genau der Grund, warum wir uns für Centric Software entschieden haben.“ Mit 1.300 zu verwaltenden Artikeln verlässt sich AHAVA auf Centric PLM, um Produktänderungen deutlich schneller umzusetzen. Die Änderung von Rezepturen für Hautpflegeprodukte, die Anpassung an Vorschriften und das Verpackungs-Design werden mit PLM optimiert. „Mit Centric PLM erhalten wir einen umfassenden Einblick in alle produktbezogenen Daten, um Compliance-Änderungen einfach zu verfolgen und umzusetzen, betroffene Produkte zu identifizieren und schnelle Entscheidungen zu treffen, um die geltenden Vorschriften einzuhalten.“ Die AHAVA-Teams in den Bereichen Marketing, Produktentwicklung, Projektmanagement, Regulierung, Verpackung und Studio werden Teil der ersten Phase der PLM-Implementierung sein. Die Resonanz auf Centric PLM ist unternehmensweit durchweg hervorragend. „Das Managementteam war von der Lösung sehr beeindruckt. Später habe ich Präsentationen für die Abteilungen gehalten, um ihnen zu zeigen, was PLM kann, und alle waren begeistert!“, so Hen. Chris Groves, President und CEO von Centric Software, sagt: „Ich freue mich, dass sich AHAVA für eine Partnerschaft mit Centric in Rahmen der digitalen Transformation entschieden hat. Wir sind stolz darauf, mit einem führenden Unternehmen der Kosmetikbranche zusammenzuarbeiten.“ Demo anforden Ahava (www.ahava.com) Das Unternehmen blickt auf mehr als 30 Jahre wissenschaftlicher Forschung zurück, in denen die Wunder des Toten Meeres in Hautpflegeprodukte integriert wurden. Das Tote Meer ist die weltweit größte Quelle von Mineralien, die das Aussehen der Haut verbessern sollen. Seit Jahrzehnten bemühen sich Wissenschaftler um ein besseres Verständnis dafür, wie Mineralien und pflanzliche Stoffe der Haut zu Gute kommen können. Das ist es, was unsere Gründer in die Region zog und sie dazu veranlasste, AHAVA 1988 zu gründen. Mit unserer eigenen Forschung und Entwicklung sind wir das einzige Kosmetikunternehmen, das seinen Hauptsitz in der Region hat. Der tägliche Anblick dieser einzigartigen Umgebung direkt vor unserer Tür erinnert uns immer daran, wie sehr wir auf die Natur angewiesen sind und wie wichtig es ist, sie zu achten und zu schützen. Wir glauben an die Kombination der unaufhaltsamen Kräfte der Natur und der Wissenschaft. Aus diesem Grund haben wir ein eigenes Forschungs- und Entwicklungsteam mit engagierten Wissenschaftlern, die daran arbeiten, die uralten natürlichen Schönheitsgeheimnisse des Toten Meeres in moderne, wirkungsvolle Hautpflegeprodukte zu integrieren. Mit einem Dutzend Patenten und zahllosen Innovationen im Gepäck konzentrieren sich unsere Forscher darauf, neue Möglichkeiten zur Stärkung und Verjüngung der Haut zu finden. Der Schutz unserer Umwelt und der Natur hat für uns oberste Priorität und fließt in jede Entscheidung ein, die wir bei AHAVA treffen. Unser Extraktionsverfahren ist umweltfreundlich und verschmutzt oder schädigt das empfindliche ökologische Gleichgewicht des Toten Meeres nicht. Deshalb haben wir die Exklusivrechte zur Gewinnung von Mineralien aus seinem Wasser. Wir setzen in jeder Phase unseres Produktzyklus grüne, nachhaltige Methoden ein. Dieser Ansatz hat uns auch dazu gebracht, ein innovatives natürliches Abwassersystem zu entwickeln, bei dem die Flora das Abwasser filtert, sodass wir sauberes Wasser in die Natur zurückführen und ein kontinuierliches Gleichgewicht zwischen Natur und Wissenschaft gewährleisten können. Über Centric Software (www.centricsoftware.com/de) Vom Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software® renommierten Unternehmen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor, Konsumgüter, Unterhaltungselektronik, Kosmetik und Körperpflege sowie Lebensmittel und Getränke eine Plattform für die digitale Transformation aller Prozessschritte vom Produktkonzept zum Verbraucher. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Plattform Centric PLM™ für das Product Lifecycle Management (PLM), bietet Funktionen der Enterprise-Klasse für die Warenplanung, Produktentwicklung und Beschaffung sowie das Qualitäts- und Portfolio-Management und die Innovation, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Die Centric Visual Innovation Platform (CVIP) ist eine visuelle und digitale Plattform zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung. Centric Retail Planning ist eine innovative, cloudbasierte Lösung von Armonica Retail S.R.L., die einen durchgängigen Planungsprozess für den Einzelhandel ermöglicht, um die Leistung zu steigern. Centric Software leistete Pionierarbeit in Sachen Mobilität und führte die ersten mobilen Apps für PLM ein. Das Unternehmen ist bekannt für seine Konnektivität zu Dutzenden anderen Unternehmenssystemen wie ERP, DAM, PIM, E-Commerce, Planung sowie zu kreativen Tools wie Adobe® Illustrator und zahlreichen 3D-CAD-Konnektoren. Die Innovationen von Centric sind vollständig marktorientiert und haben die branchenweit höchste Benutzerakzeptanz und schnellste Time-to-Value. Alle Centric-Innovationen verkürzen das Time-to-Market, kurbeln die Produktinnovation an und senken die Kosten. Centric Software ist mehrheitlich im Besitz von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-up und PLM. Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring in den Jahren 2013, 2015 und 2016. Darüber hinaus wurde Centric von Frost & Sullivan 2012, 2016, 2018 und 2021 für unternehmerische Exzellenz ausgezeichnet. Centric Software ist eine eingetragene Marke von Centric Software, Inc. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer. Media Contacts: Centric Software Americas: Jennifer Forsythe, jforsythe@centricsoftware.com EMEA: Kristen Salaun-Batby, ksalaun-batby@centricsoftware.com APAC: Lily Dong, lily.dong@centricsoftware.com

Fonte: https://www.centricsoftware.com/de/in-the-press/ahava-waehlt-centric-plm-als-digitale-grundlage-zur-einfuehrung-neuer-produkte/