Beim Einkauf für ein Hochzeitskleid ist es wichtig, die verschiedenen Schnitte zu kennen, die es gibt. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass unterschiedliche Ausschnitte unterschiedliche...

schwarz-goldene Ballkleider am trägerlosen Ausschnitt

postato da meimeida il 20/01/2020
Categoria: Estero - tags: abendkleider


Beim Einkauf für ein Hochzeitskleid ist es wichtig, die verschiedenen Schnitte zu kennen, die es gibt. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass unterschiedliche Ausschnitte unterschiedliche Körpertypen ergänzen. Mit so vielen Optionen, die derzeit verfügbar sind, angefangen von einem Herzschnitt über einen trägerlosen Look bis hin zu einem Stil mit nackten Schultern, weiß eine zukünftige Braut möglicherweise nicht, wo sie anfangen soll! Wenn Sie gerade eine Entscheidung für ein Designer-Hochzeitskleid treffen, können Sie die richtige Entscheidung treffen, indem Sie sich mit den spezifischen Ausschnittschnitten vertraut machen. 
Der Schatz

Der herzförmige Ausschnitt sieht aus wie die obere Hälfte eines Herzens, daher der Name. Dieser Ausschnitt ist eine gute Option für die größere Braut, da er den Brustbereich betont. In den meisten Fällen überlagert der herzförmige Ausschnitt transparentes Material oder feine Paspeln, die dem Oberkörper ein längeres und dünneres Aussehen verleihen. Dieser Effekt macht den Hals auch länger und romantischer. Bräute mit einer eher kindlichen Silhouette sollten den herzigen Ausschnitt meiden. 
Das Bustier
Während einige Bräute schwarze und goldene Ballkleider am trägerlosen Ausschnitt meiden sollten, wirkt es Wunder für andere. In vielen Fällen kann der trägerlose Ausschnitt mit dem Herzausschnitt oder dem geraden Ausschnitt kombiniert werden, was der Braut die Illusion einer kleineren Figur verleiht. Frauen mit breiten Schultern sollten das trägerlose Brautkleid meiden, aber diejenigen mit zarten Schultern und Schlüsselbeinen werden mit diesem Stil gut zurechtkommen. 
Schulter
Der Ausschnitt des schulterfreien Brautkleides ist sehr beliebt. Wie Sie sich vorstellen können, beginnt der Ausschnitt direkt unter Ihren Schultern und hebt den Hals, die Schultern und das Schlüsselbein hervor. Der Ausschnitt mit nackten Schultern hat kleine Ärmel, die den Oberarm bedecken. Dieser Ausschnitt ist für alle Figuren schmeichelhaft, aber Bräute mit volleren Armen oder Problemen mit ihren Schultern sollten ihn vermeiden. Dieser Stil ist ideal für birnenförmige Frauen und für alle, die ihre Schultern zeigen möchten.




https://www.gillne.de/u/fuer-schwangere-brautkleider-c12